Der Turmbau zu Schweden

Meine liebe Bekannte Joy Bailey hat mich zu folgendem Projekt inspiriert: Einen Turm für Nova bauen.

Joy hat selbst einen sehr süβen, 18 Monate alte Buben und hat ihm mit einfachen Mitteln eine Möglichkeit gebaut, überall und sicher auf „Erwachsenenniveau“ dabei zu sein. Ich war so begeistert von der Idee, dass ich mit ihrer Hilfe innerhalb von ein paar Stunden um ca. 18 € ein wirklich geniale Stehhilfe für Nova bauen konnte. Als erstes fuhr ich zu Ikea (allein) und besorgte folgendes:

Einen Oddvar und einen Bekväm. Beides zusammen um 18 €:

20160215_133855

Zuerst habe ich Bekväm nach Anleitung zusammengebaut, danach Oddvar. Ebenfalls nach Anleitung, aber nur bis inklusive Schritt 3 in der Anleitung. Schritt 4 wäre gewesen, die Sitzfläche auf das Gestell zu montieren.

20160215_172031

Ich habe aber die Sitzfläche stattdessen am anderen Ende montiert, sozusagen am Boden des Hockers. Am Bild steht der Hocker quasi am Kopf:

20160215_175444

Danach habe ich mir 8 Schrauben und Linus inklusive Schraubenzieher besorgt. Er hat die beiden Hocker miteinander verschraubt, Sitzfläche auf Sitzfläche sozusagen. Und so sieht das dann aus:

20160216_105709

20160216_10564520160216_105704

Grenzgenial, oder? Nova kann jetzt endlich sicher und gefahrlos stehend überall dabei sein, sie kann in der Küche mitkochen, sich selbst die Hände und das Gesicht waschen und der Turm hat mittlerweile die aufwändige Stehschale, in der wir sie immer festschnallen mussten und in der sie sich kaum aktiv bewegen konnte, ersetzt. Sie ist ganz begeistert und hat heute abend zum ersten Mal beim Kinderprogram mitgetanzt – im Turm!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s